schlechte Verarbeitung beim VW ID.3? Erfahrung

Diskutiere schlechte Verarbeitung beim VW ID.3? Erfahrung im VW ID.3 Forum Forum im Bereich VW ID Elektromodelle; ich habe jetzt schon mehrmals von einer schlechten Verarbeitung beim ID3. gehört und einige Mängel sollen so gar nicht akzeptabel sein. Gibt es...
S

sven

Member
Registriert seit
30.09.2020
Beiträge
5
ich habe jetzt schon mehrmals von einer schlechten Verarbeitung beim ID3. gehört und einige Mängel sollen so gar nicht akzeptabel sein. Gibt es schon einen ID.3 - Besitzer der mir dazu mehr verraten kann, was genau beim ID.3. mangelhaft ist?
 
Lxgun

Lxgun

Member
Registriert seit
01.10.2020
Beiträge
11
hör bloß auf damit... ich warte noch auf meinen und hoffe das alles passt soweit..
 
T

tomgeyer

New member
Registriert seit
15.10.2020
Beiträge
4
ich habe jetzt schon mehrmals von einer schlechten Verarbeitung beim ID3. gehört und einige Mängel sollen so gar nicht akzeptabel sein. Gibt es schon einen ID.3 - Besitzer der mir dazu mehr verraten kann, was genau beim ID.3. mangelhaft ist?
Das sind fast alles Kinkerlitzchen, die nur einem professionellen Karosseriebauer auffallen. Ich wäre da ganz entspannt.
 
S

sven

Member
Registriert seit
30.09.2020
Beiträge
5
@tomgeyer - kannst du genau berichten was mit "Kinkerlitzchen" gemeint sind? Danke dir
 
T

tomgeyer

New member
Registriert seit
15.10.2020
Beiträge
4
@sven , ja klar. Da geht es zum Beispiel um Dichtungsmasseüberschuss unter der Kühlerhaube oder um Spaltmaßungenauigkeiten im 0,1-0,3 mm Bereich oder um das an einer oder zwei Stellen nicht 100% exakte Zulaufen von Karosserieteilen. Das sind praktisch alles "Auffälligkeiten" die dem Normalsterblichen überhaupt nicht auffallen. Übrigen habe ich gestern meinen ID.3 bekommen und konnte keine einzige der Auffälligkeiten an meinem Fahrzeug nachvollziehen. Ja, auch bei VW geht der Trend etwas weg von der "perfekten" Karosserie hin zu Elektronik und Software. Das ist aber in dem Rahmen völlig ok denn sonst würden die Fahrzeuge doppelt so teuer sein. Tesla hat das ja schon vorgemacht und das ist auch grundsätzlich ok so.
 
S

sven

Member
Registriert seit
30.09.2020
Beiträge
5
Dankeschön für deine Rückmeldung und Glückwunsch zu deinem ID.3:)! Welchen hast du dir bestellt?
Hört sich schonmal sehr gut an! Und wenn werden diese "Auffälligkeiten" von einigen ID3-Fahrern zu stark dramatisiert, könnte schon sein.

Kannst ja mal berichten, wenn dir sonst noch etwas auffallen sollte und wie zufrieden du so bist!:)
 
I

IchMichi

Member
Registriert seit
18.10.2020
Beiträge
6
Hi, okay.. ich habe da ganze andere Sachen gelesen, nicht alle ID.3 Besitzer hatten anscheinend Glück. Z.B die Technik soll absolut mangelhaft sein, worüber sich einige ID3-Besitzer beschwert haben, z.B. die Sprachsteuerung soll fehlerhaft sein..Und auch die Verarbeitung lässt wohl sehr zu wünschen übrig.. z.B. harte, schmutzempfindliche Kunststoffe im Cockpit usw.usw.

LG
 
T

tomgeyer

New member
Registriert seit
15.10.2020
Beiträge
4
Ok, die erste Woche ID.3 liegt hinter mir. Was sind meine Takeaways bis jetzt?
Sprachsteuerung: Hakelig. Muss über die Zeit nachgebessert werden.
Verarbeitung: Für mich absolut ok. Ich habe auch kein Problem mit den Materialien.
Elektronik: Funktioniert für mich, Bedienung (User Interface) finde ich nicht gut gemacht. Nicht intuitiv.
Fahrerlebnis: Sehr sehr gut. Fährt sich extrem komfortabel (Fahrwerk und Lenkung) und extrem leise (sogar für ein E-Fahrzeug).
Verbrauch: In meinem Fall ca. 16-18 kWh/100km
So das war's mal in aller Kürze.
VG Thomas
 
Thema:

schlechte Verarbeitung beim VW ID.3? Erfahrung

Top